Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK Mehr Infos

Schlüsselsafe

 Schlüsseltresor und...
Schlüssel sind ja an sich schon ein Sicherheitsgegenstand. Sie verschließen Verschiedenstes, verweigern den Zugang. Und da doppelt besser hält, man den Schlüssel auch allzu leicht verlieren kann, bzw. gerade im gewerblichen Bereich größere Mengen davon sicher aufbewahren muss, gibt es sogenannte Schlüsseltresore, oder die kleinere Variante, die Schlüsselsafes. Auch bei Ferienhäusern, Gästewohnungen oder für Airbnb-Gastgeber sind vor allem die kleineren Modelle besonders praktisch. Bestellen Sie bei Tresoro bequem online und wir versenden den gewählten Schlüsseltresor selbstverständlich versandkostenfrei.

Rohrtresor + Schlüsselsafe mit Zahlencode

  • Außenmaß : H56 × B56 × T145
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:0,8
Lieferbar (Lagernd, 1 - 5 Werktage)
Unser bisheriger Preis 124.88€
ab 99,07€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Rohrtresor mit Zahlencode für Zugangskarten in Kreditkartengröße

  • Außenmaß : H74 × B74 × T185
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,5
Lieferbar (10-12 Wochen)
Unser bisheriger Preis 156.12€
ab 123,86€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

masunt Schlüsselsafe mit Zahlencode

  • Außenmaß : H74 × B129 × T78
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,2
  • Variationen in: Material
Lieferbar (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 299.90€
ab 228,48€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

masunt Aufputztresor + Schlüsselsafe Standard

  • Außenmaß : H110 × B80 × T55
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:2
  • Gewicht in kg:1,0
  • Variationen in: Ausführung
Lieferbar (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 178.80€
ab 117,81€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

masunt Aufputztresor + Schlüsselsafe Kreditkarte

  • Außenmaß : H110 × B80 × T55
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:1
  • Gewicht in kg:1,0
  • Variationen in: Ausführung
Lieferbar (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 190.80€
ab 129,71€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Rohrtresor + Schlüsselsafe für Profilzylinder

  • Außenmaß : H56 × B56 × T135
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,0
Lieferbar (Lagernd, 1 - 5 Werktage)
Unser bisheriger Preis 124.88€
ab 99,07€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Rohrtresor + Schlüsselsafe Aufputz

  • Außenmaß : H56 × B56 × T180
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,9
Lieferbar (Lagernd, 1 - 5 Werktage)
Unser bisheriger Preis 249.88€
nur 198,23€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Burg Wächter Schlüsseltresor KEY SAFE 10 SB

  • Außenmaß : H61 × B85 × T39
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,0
Lieferbar (4-10 Werktage)
Unser bisheriger Preis 59.88€
nur 49,48€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Burg Wächter Schlüsseltresor KEY SAFE 20 SB

  • Außenmaß : H83 × B135 × T46
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,0
Lieferbar (4-10 Werktage)
Unser bisheriger Preis 71.88€
nur 59,40€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Phoenix Safe Schlüsselbox KS0001C

  • Außenmaß : H100 × B65 × T35
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:0,4
Produkt vergriffen (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 35.88€
nur 29,65€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Phoenix Safe elektronischer Schlüsseltresor Cygnus KS0031E

  • Außenmaß : H280 × B300 × T100
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:30
  • Gewicht in kg:6,5
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 105.48€
nur 87,17€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Phoenix Safe elektronischer Schlüsseltresor Cygnus KS0032E

  • Außenmaß : H360 × B300 × T100
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:48
  • Gewicht in kg:7,5
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 116.28€
nur 96,09€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

masunt Aufputztresor + Schlüsselsafe XL

  • Außenmaß : H203 × B111 × T55
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:1
  • Gewicht in kg:1,2
  • Variationen in: Ausführung
Lieferbar (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 202.80€
ab 141,61€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Rohrtresor + Schlüsselsafe mit Ausreiß - und Anbohrschutz

  • Außenmaß : H55 × B55 × T147
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,2
Lieferbar (Lagernd, 1 - 5 Werktage)
Unser bisheriger Preis 187.38€
ab 148,65€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Phoenix Safe elektronischer Schlüsseltresor Cygnus KS0033E

  • Außenmaß : H660 × B430 × T130
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:144
  • Gewicht in kg:20,0
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 189.48€
nur 156,58€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor ST 200

  • Außenmaß : H636 × B460 × T206
  • Sicherheitsstufe: A
  • Anzahl Schlüsselhaken:200
  • Gewicht in kg:44,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 473.88€
ab 391,61€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor STL 56 Kl. N/0

  • Außenmaß : H405 × B400 × T270
  • Sicherheitsstufe: 0
  • Anzahl Schlüsselhaken:56
  • Gewicht in kg:45,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 713.88€
ab 589,94€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Phoenix Safe Schlüsselbox KS0002C

  • Außenmaß : H115 × B62 × T58
  • Sicherheitsstufe:
  • Gewicht in kg:1,0
Produkt vergriffen (Lagernd - 1 bis 3 Werktage)
Unser bisheriger Preis 45.48€
nur 37,58€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor ST 70

  • Außenmaß : H436 × B460 × T120
  • Sicherheitsstufe: A
  • Anzahl Schlüsselhaken:70
  • Gewicht in kg:22,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 299.88€
ab 247,82€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Master Lock Bluetooth-Schlüsselsafe 5441

  • Außenmaß : H101 × B90 × T40
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:1
  • Gewicht in kg:1,0
Lieferbar (3-5 Werktage)
Unser bisheriger Preis 239.88€
nur 198,23€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor STL AS 144 Kombi Kl. 0

  • Außenmaß : H950 × B500 × T420
  • Sicherheitsstufe: 0
  • Anzahl Schlüsselhaken:144
  • Gewicht in kg:130,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 1368.97€
ab 1.131,30€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor STL AS 144 Kombi Kl. I

  • Außenmaß : H950 × B500 × T420
  • Sicherheitsstufe: 1
  • Anzahl Schlüsselhaken:144
  • Gewicht in kg:130,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 1475.95€
ab 1.219,71€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Kruse elektronischer Schlüsselsafe EL basic

  • Außenmaß : H196 × B265 × T100
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:10
  • Gewicht in kg:6,0
  • Variationen in: Stromversorgung
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 1079.88€
ab 892,40€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Kruse elektronischer Schlüsselsafe EL maxi

  • Außenmaß : H245 × B265 × T150
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:20
  • Gewicht in kg:10,5
  • Variationen in: Stromversorgung
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 1775.88€
ab 1.467,57€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Kruse elektronischer Schlüsselsafe EL plus

  • Außenmaß : H245 × B265 × T150
  • Sicherheitsstufe:
  • Anzahl Schlüsselhaken:10
  • Gewicht in kg:10,5
  • Variationen in: Stromversorgung
Lieferbar (4-6 Werktage )
Unser bisheriger Preis 2315.88€
ab 1.913,82€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Format Schlüsseltresor STL 400 Kombi Kl. N/0

  • Außenmaß : H950 × B500 × T420
  • Sicherheitsstufe: 0
  • Anzahl Schlüsselhaken:400
  • Gewicht in kg:137,0
Lieferbar (3-4 Werktage)
Unser bisheriger Preis 1324.38€
ab 1.094,45€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Müller Safe SB 100 Schlüsseltresor

  • Außenmaß : H1000 × B600 × T500
  • Sicherheitsstufe: B
  • Anzahl Schlüsselhaken:1080
  • Gewicht in kg:290,0
Lieferbar (5 Wochen)
Unser bisheriger Preis 2502.24€
ab 2.067,82€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Müller Safe SB 120 Schlüsseltresor

  • Außenmaß : H1200 × B600 × T500
  • Sicherheitsstufe: B
  • Anzahl Schlüsselhaken:1320
  • Gewicht in kg:320,0
Lieferbar (5 Wochen)
Unser bisheriger Preis 2850.60€
ab 2.355,70€

inkl. 19% USt. , inkl. Versand

Schlüsseltresor und Schlüsselsafe: Was ist der Unterschied?

Prinzipiell sind die beiden Begriffe als Synonyme zu verstehen. Allerdings hat es sich eingebürgert, für größere, sicherere Modelle, die eher für den gewerblichen Gebrauch gedacht sind, eher die Bezeichnung Schlüsseltresor zu verwenden. Schlüsselsafes bezeichnen hingegen kleinere Ausführungen meist für den privaten Bedarf.

Im Detail bedeutet das, dass die große Variante für die Aufbewahrung von weit mehr als 20 Schlüssel bzw. zum Teil von mehreren 100 der Sperrinstrumente sein kann. In diesen Fällen verfügt der Schrank über sicherheitstechnisch höherwertige Ausstattung, damit man die Schlüssel auch versichern kann. Bei den Safes kommen viele Modelle ohne Sicherheitsprüfsiegel aus. In ihnen muss zumeist nur ein Schlüssel Platz haben, der im Außenbereich sicher verwahrt werden soll.

Allgemeine Einsatzgebiete des Schlüsseltresors: vom Autohaus bis Zuhause

Tresore, die Schlüssel aufbewahren, erfreuen sich also eines breiten Einsatzfeldes. Von der privaten Nutzung - die Schlüsselaufbewahrung im Außenbereich des Hauses beispielsweise - bis zur gewerblichen Nutzung, wo Hotels, Autohäuser, andere Unternehmen, oder Behörden auf die größeren Kaliber unter den Schlüsseltresoren zurückgreifen.

Manche dieser Hochsicherheitsschränke fassen mehrere hundert Schlüssel, wiegen weit mehr als 300kg und sind fest im Boden verankert. Für Hotels und mittelgroße Unternehmen reicht meist ein flacher Schlüsseltresor mit Wandmontage und speziell für Hotels ist ein Einwurfschlitz praktisch, damit Gäste ihre Schlüssel einfach dort deponieren können, sollte die Rezeption mal nicht besetzt sein.

Wofür wird ein Schlüsselsafe verwendet?

Ein Schlüsselsafe dient als abschließbarer Schlüsselkasten im Außenbereich zur geschützten Schlüsselaufbewahrung oder als Schlüsselübergabesystem. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, etwa als Rohrtresor, in Kasten- oder Boxform und mit verschiedenen Verschlussarten. Für die gewerbliche Nutzung sind die Schlüsselsafes allerdings nicht geeignet, nicht zuletzt, da sie zumeist über keine signifikante Sicherheitsklasse verfügen.

Gesicherte Schlüsselkästen mit robustem Gehäuse, meistens mit Zahlenschloss, die über keinen besonderen Sicherheitsstandard verfügen, sind eher im privaten Umfeld anzutreffen. Sie helfen bei der übersichtlichen Organisation der Schlüssel und deren sicherer Verwahrung. Dort werden unter anderem spezielle Sicherheitsschlüssel verwahrt, die man, aufgrund der Gefahr sie zu verlieren, nicht ständig bei sich tragen möchte.

Schlüssel, die für mehrere Menschen zugänglich sein sollen, werden gerne in Schlüsselsafes mit Zahlenschloss verwahrt, da dort jeder Zugang hat, der den Code kennt. Bei Ferienwohnungen, oder wenn Besuch während der eigenen Abwesenheit ankommt, ist das praktischerer und sicherer, als den Schlüssel unter der Türmatte oder dem Blumentopf zu verstecken.

Schlüssel, die für mehrere Menschen zugänglich sein sollen, werden gerne in Schlüsselsafes mit Zahlenschloss verwahrt, da dort jeder Zugang hat, der den Code kennt. Bei Ferienwohnungen, oder wenn Besuch während der eigenen Abwesenheit ankommt, ist das praktischerer und sicherer, als den Schlüssel unter der Türmatte oder dem Blumentopf zu verstecken.

Tresor mit Code oder Zahlenschloss

Es gibt mehrere Möglichkeiten die Schlüssel im Inneren des Schlüsseltresors vor Fremdzugriff zu schützen.

Erstens wäre da das Zahlen- oder Drehkombinationsschloss, welches sich in der Praxis insbesondere für Privathaushalte als sehr praktisch erwiesen hat. Man ändert die voreingestellte Zahlenkombination, welche im Normalfall 0000 lautet, auf seine eigene persönliche 4-stellige Zahl. Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass kein Schlüssel verloren gehen kann, jedoch muss sich jedes Familienmitglied den 4-stellige Code vom Zahlenschloss merken.

Die zweite Möglichkeit bietet ein Druckzahlenkombinationsschloss. Dies funktioniert im Prinzip auf gleiche Weise, wie das vorher erwähnte Drehkombinationsschloss und empfiehlt sich im Privatbereich. Der Unterschied liegt darin, dass die Zahlenkombination auf den Tasten eingegeben wird und nicht gedreht werden muss, was beispielsweise im Winter mit Handschuhen leichter funktioniert. Auch hierbei ist ein Verlust des Schlüssels ausgeschlossen und jeder Zugriffsberechtigte muss sich den 4-stelligen Zahlencode merken.

Schlüsselsafe mit Schlüsselschloss?

Als dritte Variante ist noch der Aufputztresor mit Zylinderschloss aus Edelstahl zu erwähnen. Diese Art des Schlüsseltresors kommt vermehrt im gewerblichen Umfeld zum Einsatz. Das abschließbare Schlüsseldepot verwahrt zumeist den Generalschlüssel oder Schlüsselkarten für den Hausmeister bzw. den Servicetechniker.

Ebenfalls eignet sich dieser Kasten als Schlüsseltresor für die Feuerwehr und andere Einsatzkräfte. Sie werden mit einem Schloss ausgestattet, für das die Feuerwehr den Schlüssel besitzt, damit diese sich im Notfall schnell und gewaltlos Zugang verschaffen kann.

Nicht zuletzt dienen solche Schränke auch einfach zu Aufbewahrung mehrerer Schlüssel, die nur einer bestimmten Gruppe zugänglich sein soll. Auch andere Gegenstände, wie Kredit- oder eben auch Schlüsselkarten und -chips sind dort gut aufgehoben.

Anbringung im Außenbereich

Besonders im privaten Bereich - und für den sind Schlüsselsafes ja schließlich auch gemacht - sind die Vorrichtungen am besten im Außenbereich aufgehoben. Am praktischsten ist sicherlich eine Wandmontage. Die wetterfesten Schlüsselsafes verfügen entweder über Bohrlöcher in der Hinterplatte, durch die der Safe mit Schrauben und Dübeln in der Mauer festgemacht werden kann.

Ist die Schlüsselbox erst einmal an der Wand montiert, kann der kleine aber praktische Schlüsselschrank nicht mehr entwendet werden. Wichtig ist dabei, dass die Box absolut witterungsbeständig ist. Ansonsten müsste man ihn an einer wettergeschützten Stelle anbringen.

Elektronische Schlüsselboxen

Safes für die Aufbewahrung von Schlüsseln, deren Verschluss elektronisch bedient wird, sind besonders für den Innenbereich geeignet. Sie sind alles andere als wetterfest und können im Außenbereich höchstens an einer geschützten Stelle stehen.

Vorteil des elektronischen Verschlusses ist, dass sich weniger mechanische Einzelteile im Gerät befinden, die verschleißen können. Außerdem kann der Code nicht so leicht herausgefunden werden, da es beim Eingeben der Kombination keine Geräusche gibt, die Auskunft darüber geben könnten, wie der Safe zu knacken ist.

Nachteil ist die Stromversorgung, die permanent vorhanden sein muss, denn sonst sperrt der Mechanismus nicht mehr auf oder zu, was selbstverständlich beides problematisch ist.

Die Elektronik ermöglicht es zusätzlich, den Code durch eine Software am PC und nicht direkt am Safe zu ändern. So ist dies normalen Benutzern verwehrt. Der Zugangscode kann dementsprechend schnell, einfach und oft gewechselt werden, was für Vermieter von Ferienwohnungen beispielsweise sehr praktisch ist, da vormalige Bewohner mit dem alten Code keinen Zugang haben.

Wie kann man den Code am Schloss ändern?

Die meisten kleinen Schlüsseltresore und Schlüsselsafes mit Codezugang funktionieren ungefähr nach demselben Prinzip. Sie sind von vorn herein auf die Zahlenkombination 0000 eingestellt (sofern es sich um eine 4-stellige Kombination handelt). Mithilfe eines Reset-Knopfs im Inneren kann man den Code verstellen.

Dazu wird die Tür des Safes mit der alten Kombination geöffnet. Anschließend betätigt man den Reset-Knopf und stellt den gewünschten neuen Code ein. Danach kann man den Reset-Knopf wieder auf seine ursprüngliche Position bringen, oder je nach Modell nochmals drücken. Der Code ist jetzt gespeichert. Die Safetür schließen und erst danach den Code wieder verstellen.

Was tun, wenn man den Code vergessen hat?

Manche Tresore verfügen über einen Mastercode, der beim Hersteller online angefragt werden kann. Unter Angabe des Tresortyps kann man den Code anfordern und damit den Safe kontrolliert öffnen und anschließend einen neuen Code eingeben. Das wird vom Hersteller nachverfolgt, damit bei Missbrauch rechtliche Schritte folgen können.

Bietet der Hersteller einen solchen Code nicht an, hilft nur noch zu versuchen, den Safe mechanisch zu öffnen, was wahrscheinlich dazu führt, dass er anschließend unbrauchbar ist.

Damit das nicht passieren muss, gibt es Tricks, die einem helfen, den Code selbst sicher aufzubewahren. Man kann ihn beispielsweise als Teil einer Telefonnummer tarnen und im Smartphone unter einer Person einspeichern. Man könnte sich auch ein Verschlüsselungssystem überlegen und den Code so notieren und verstecken.

Tresorschutzklassen

Die Klassen - heute über die Europanormen EN 1143 und 14450 reglementiert - bieten eine Orientierungshilfe zum Kauf und für Versicherungen. Danach wird nämlich bestimmt, welche Gegenstände bis zu welcher Versicherungssumme im Tresor verwahrt werden können. Daraus ergibt sich, dass dieses Thema vor allem für die großen, schweren Schlüsseltresore für die gewerbliche Nutzung interessant ist.

Früher gab es noch die VDMA 24992, die zwischen Sicherheitsstufe A und B unterschied. Heute gibt es sogenannte Sicherheitsschränke, die nach der EN 1143 klassifiziert werden und die Wertschutzschränke, für die die EN 14450 zuständig ist. Insgesamt 10 verschiedene Schutzklassen unterscheiden die beiden Normen zusammen. Alle Gegenstände der EN 14450 sind gegen thermische und mechanische Einwirkung geschützt.

Einen genaueren Einblick über die existierenden Schutzklassen, was sie aussagen und was die jeweils zugeordneten Tresore können müssen, gibt dieser Artikel über Sicherheits- und Brandschutzstufen.

4.82 / 5.00 of 179 Tresoro.de customer reviews | Trusted Shops