Tresoro Logo
Tresoro Logo

Dokumententaschen

Feuerfeste Dokumententaschen bieten zusätzlichen Schutz für wertvolle Papierdokumente. Die feuerfeste Tasche, welche mittels Reißverschlusses und Klettverschlusses geschlossen wird, bewahrt Ihre im Tresor verwahrte Dokumente zusätzlich vor Hitze, Feuer und Löschwasser. Erhältlich in drei unterschiedlichen Größen von DIN A5, über DIN A4 bis DIN A3. Bei uns im Tresoro Onlineshop hat Ihre Suche nach einer geeigneten feuerfesten Dokumententasche ihr Ende gefunden.


Feuerfeste Dokumententaschen: auf Nummer Sicher im Brandfall

Unverhofft kommt oft, und zwar sowohl im positiven als auch im negativen Sinn. Die Wenigsten, die ihr Hab und Gut an einen Brand verlieren, rechnen damit, dass ein solcher ausbrechen könnte. Besonders ärgerlich ist im Brandfall – neben dem mehr oder weniger großen materiellen Schaden – der Verlust von wichtigen Dokumenten und persönlichen Erinnerungen.
Sind diverse Gegenstände, wie Urkunden, Pässe, Fotos und ähnliche Dokumente in einem feuerfesten Behältnis aufbewahrt, kann ihnen auch der verheerendste Brand nichts anhaben und man steigt zumindest mit einem kleinen Glück aus dem Unglück aus. Eine der preisgünstigsten und flexibelsten Behältnisse sind die feuerfesten Dokumententaschen, die wir hier im Tresoro Onlineshop unter unserem Sortiment für feuerfeste Sicherheitsbehältnisse anbieten.

Kaufberatung zur feuerfesten Dokumententasche

Sich für ein Produkt zu entscheiden, ist nicht immer ganz einfach. Dafür sind wir zur Stelle. Wir stellen Ihnen an dieser Stelle die feuerfeste Dokumententasche bzw. ihr Prinzip vor, welche Varianten es gibt und auf welche Kriterien Sie sich bei Ihrer Auswahl stützen können. Grundsätzlich gibt es folgende Dinge zu beachten:

  • Art und Material
  • Art des Schutzes (Brandschutz, Wasserschutz, Sicherheitsstufe)
  • Größe (DIN A5 bis A3 und Volumen)
  • Sonstige Ausstattung

Arten und Materialien

Um Dokumententaschen feuerfest zu gestalten, wird ein spezielles Material verwendet, und zwar Fiberglasgewebe. Es besteht, wie der Name bereits sagt, auch zu Fäden gezogenem Glas und hält dadurch sehr hohen Temperaturen stand. Zudem wird eine Aluminiumschicht hinzugefügt, die die Hitze reflektieren soll.
Das Fiberglasgewebe ist außerdem mit Silikon überzogen. Man kennt den Effekt von Glaswolle: die feinen Glasfasern verursachen bei vielen Menschen Juckreiz bei Berührung. Damit man die feuerfeste Dokumententasche aber bedenkenlos handhaben kann, wird sie eben zusätzlich mit Silikon bedeckt.

Zertifizierter Feuerschutz bis mind. 1.000°C und Wasserschutz

Der wesentliche Aspekt einer feuerfesten Dokumententasche ist selbstverständlich der Brandschutz. Bei Dokumententaschen ist meist der Fall, dass sie über einen leichten Brandschutz verfügen. Das bedeutet, dass die Dokumente im Inneren der Tasche für eine bestimmte Zeit, vor der sich dort entwickelnden Hitze geschützt sind. Welche Dauer und Temperatur die Hitzeeinwirkung haben darf, ist nicht immer so genau angegeben.
Möchten Sie sich gegen intensivere Brandfälle absichern, lohnt es sich bestimmt, einen Blick in unser Sortiment an feuerfesten Tresoren zu werfen. Schließlich kommt der Feuerschutz der hier beschriebenen Dokumententaschen „nur“ auf einen leichten Brandschutz.
Neben dem Hitze- und Feuerschutz sollte die Tasche auch gegen Wasser abschirmen. Hierbei reicht es in der Regel, dass die feuerfeste Dokumententasche Wasser abweisen kann, wodurch sie nicht zwangsläufig wasserdicht ist. Wichtig ist hierbei lediglich, dass ein Löschversuch dem Inhalt keinen Schaden zufügen kann.

Dokumententaschen feuerfest & abschließbar

Die allermeisten Dokumententaschen sind mit Klett- und/oder Reißverschluss verschließbar. Im Gegensatz dazu gibt es vereinzelte Modelle, die sich auch abschließen lassen. über eine Sicherheitsstufe im Sinne der Wertschutzschränke verfügen die Dokumententaschen nicht. Für Diebstahl und Einbruch ist das Innere der Taschen also nicht gewappnet.

DIN A4 oder A5? Größen nach Bedarf

Wenn Sie hier bei uns im Onlineshop von Tresoro und bei unseren feuerfesten Dokumententaschen gelandet sind, schwebt Ihnen wahrscheinlich auch vor, was Sie in ihnen verwahren werden wollen. Das ist ein entscheidendes Kriterium, wenn es darum geht, die passende Tasche auszuwählen.
Von DIN A3, über DIN A4 bis hin zu DIN A5 stellen die Hersteller einige Varianten bereit. Die Innenmaße der feuerfesten Dokumententaschen sind hierfür genau angepasst. Sollte das größtmöglich darin zu verwahrende Format nicht angegeben sein, gibt Ihnen folgende Tabelle einen überblick. Welche Innenmaße muss eine Tasche haben, um für A3, A4 respektive A5 Platz zu bieten?


DIN-Format

Min. Innenmaße in cm

DIN A3

29,7 x 42

DIN A4

21 x 29,7

DIN A5

14,8 x 21

Die Dokumententaschen in unserem Sortiment sind etwas größer geschnitten als für das jeweilige Format nötig, sodass sie bequem mit Dokumenten in diesem Format befüllt werden können.

Schutz gegen Unordnung: Dokumententaschen mit mehreren Fächern

Nicht nur Reisepässe und Geburtsurkunden können in eine feuerfeste Dokumententasche wandern. Was, wenn man eine größere Menge an verschiedenartigen Dokumenten schützen möchte? Dafür gibt es Modelle mit mehreren Innenfächern. Somit herrscht Ordnung in Ihrer Feuerschutztasche und Sie haben Versicherungspolicen und Wertpapiere sofort zur Hand ohne lästiges Kramen.

Feuerfeste Dokumententasche vs. Feuerschutztresor

Die feuerfeste Dokumententasche ist eine Art von Feuerschutzbehältnis. Zu dieser Kategorie zählen auch die Feuerschutztresore. Sind Sie zu dem Schluss gekommen, dass Sie wichtige Gegenstände vor Flammen schützen möchten bzw. müssen, sind Sie hier vor die Wahl gestellt: Benötigen Sie einen massiven Feuerschutztresor oder reicht eine Dokumententasche? Wir helfen Ihnen bei der Auswahl.

Vor- und Nachteile

Feuerfeste Dokumententasche

Feuerschutztresor

  • Leichter
  • Kleiner
  • Flexibler
  • überall verstaubar
  • Mobil
  • Günstiger
  • Wasserfest (nicht nur wasserabweisend)
  • Zusätzlicher Einbruch-/Diebstahlschutz
  • auch für Datenträger geeignet (je nach Modell)
  • Höhere Brandschutzklasse (je nach Modell)

Am Ende entscheidet hauptsächlich Ihr Bedarf. Sind es nur einige wenige Dokumente, die zu schützen sind, empfiehlt sich die Dokumententasche. Sollten diese Dokumente zahlreicher sein und außerdem diebstahlgeschützt aufbewahrt werden, sollten Sie eher zum feuerfesten Tresor tendieren.

Tipp für den Brandfall: Dokumententasche in Bodennähe

Eine Flamme hat recht interessante thermische Eigenschaften. Während an der Spitze der Flammen immense Temperaturen herrschen, die zur Verbreitung des Feuers in Windeseile führen, kann man sich theoretisch am Boden der Flamme aufhalten, ohne große Schäden davonzutragen. Warum erzählen wir Ihnen das aber?
Hier kommt unser Tipp ins Spiel, wie Sie die Dokumente in Ihrer feuerfesten Tasche noch sicherer aufbewahren können, und zwar möglichst in Bodennähe (im Erdgeschoss). Bricht ein Brand aus, befindet sich die Tasche dort, wo keine zu hohen Temperaturen herrschen und ist zusätzlich geschützt.
Apropos Standort für Ihre Dokumententasche: besonders empfehlenswert ist die Aufbewahrung in einem Tresor, um den Brand- sowie den Diebstahlschutz noch weiter zu erhöhen.

Feuerfeste Dokumententaschen online kaufen bei Tresoro

Ihr Reisepass, Ihre Geburts-, Heirats- und sonstige Urkunden, Versicherungspolizzen und andere Dokumente, die nur im Original gültig sind, sollen vor eventuell ausbrechenden Flammen geschützt werden? Wir und die feuerfesten Dokumententaschen in unserem Sortiment schaffen Abhilfe. Stark steigende Hitze, Funkenflug, Flammen und selbst Löschwasser können Ihren dort verwahrten Dokumenten nichts mehr anhaben.
Sollten Sie Anregungen, Fragen, Kommentare zu unseren Produkten haben, können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten. Wir stehen Ihnen von der Kaufberatung, über Bestellung, Lieferung und Montage, bis zum Service nach der Lieferung zur Verfügung.

Weniger lesen